Kanger Startersets

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln)

Kanger Startersets

In dieser Kategorie sind unsere Kanger Startersets zu finden.

Kangertech gehört zu den renommiertesten E-Zigaretten Herstellern in China. Bereits seit dem jahr 2007 ist der Hersteller auf dem Markt. Das von Danny Zhu und Li De Lin gegründete Unternehmen produziert hauptsächlich Dampf-Produkte einschließlich Verdampfer, Akkuträger und fertigen Startersets. 

Im Jahre 2010 konnte Kanger den Markt mit Top Coil Clearomizer Verdampfern revolutionieren, welche auch zum Patent eingereicht wurden. Der richtig große Durchbruch gelang mit den Evod Verdampfern, welche bis heute noch erfolgreich verkauft werden. 

Die Protank Verdampfer wurden im Jahren 2013 Mega erfolgreich. Das Produkt ist maßgeblich für die Abkehr von Cigalikes verantwortlich.

Nicht nur das schlanke Design, sondern auch die Effizienz der Button Coils, haben viele Andere Produkte vom Markt verdrängt. Es kam zu sehr vielen Nachbauten der Original Kanger Produkte, welche meist mit dem Original nicht mithalten konnten. Erstaunlich ist auch, dass Kanger über Jahre nur 2 Arten von ausgereiften Verdampferkernen (Single Coil und Dual Coil) ausgekommen war, während Mitbewerber immer neue Verdampferkerne auf den Markt bringen. 

Auch der Subtank hat 2014 für viel Aufsehen gesorgt und wurde viele Jahre lang verkauft. Trotz verschiedene Verdampfer, ist der Hersteller auch hier viele Jahre den sehr ausgereiften Verdampferkernen treu geblieben. Der Subtank war einer der ersten Sub Verdampfer, welche auch mit einer RBA ausgeliefert wurden. So können Sparfüchse langfristig sparen, indem man die Verdampfer einfach selber neu wickelt.

Sicherheit steht bei allen Kanger Produkten an erster Stelle. Jedes Produkt ist daher nach dem ISO 14000 Standard Zertifiziert. 

Das bis heute erfolgreichste Starterset von Kanger ist der EVOD Mega. Diese Kombination hat einen Durchmesser von 18 mm, der Akku eine Länge von 105 mm und der Verdampfer von 63 mm. Die Bedienung des EVOD Mega Set ist wirklich einfach! Das Gerät wird vorab mit dem beiliegenden Ladekabel aufgeladen, der Verdampfer befüllt (bitte mindestens 15 min. stehen lassen!) und mit 5-Klick eingeschaltet. Der EVOD Mega Akku verfügt über einen eGo/510er Anschluss und nimmt auch andere Verdampfer auf. 

Auf Platz 2 ist auch direkt der Juppi 75 Watt zu finden.

Der Juppi bietet so ziemlich alles, was man von einem modernen Dampfgerät erwartet. Er liegt sehr gut in der Hand und hat einen interessant positionierten Taster, welcher sich sowohl mit dem Daumen als auch mit dem Zeigefinger drücken lässt. 
 
Durch den eingelassenen Verdampfer, sticht diese optisch nicht heraus. Dies macht den Juppi zu einer sehr kompakten Kombi. Wie man es von modernen Geräten erwartet, lässt sich der Juppi von oben befüllen, 

Auf Platz 3 findet sich der Kangertech Subtank Mini-C Verdampfer wider.

Der Kangertech Subtank Mini-C Verdampfer hat einen Durchmesser von 22 mm und ist gerade einmal 35,5 mm Lang. Trotz der geringen Abmessungen verfügt der Subtank Mini-C über ein großes Tankvolumen von satten 3 ml. Den Tank kann man natürlich über das Top filling System befüllen. Weiterhin verfügt der kleinste Subtank auch über eine regulierbare Airflow Control und einer Liquidcontrol die auch den Einsatz von VG-lastigen Liquids zulässt.

Die Verkaufscharts basieren auf den Daten vom 12.02.2012  bis 26.03.19.