Joyetech

Joyetech UNIMAX 22 Starter Kit - 2200mAh
  • Dampfmodie: konstante Leistung oder Bypass
  • eingebauter Hochleistungsakku mit 2200 mAh
  • Tankvolumen: 2,0 ml
  • Top Filling System
  • Top Airflow
24,90 €
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 24 (von insgesamt 24 Artikeln)

Joyetech

Joyetech E Zigaretten Startersets

Die Firma Joyetech wurde im Jahre 2007 in Shenzhen gegründet. Es entstanden viele weitere Fabriken in Südost-China. Heute ist Joyetech eine der größten Hersteller von Dampfgeräten.  Die Betreiben von Joyetech hatten erkannt, dass ein talentiertes Team von Ingenieuren, Designern für den Erfolg wichtig ist. Weiterhin ist aber auch das Produktionsmanagement sehr wichtig, um Produkte mit höchster Qualität zu erstellen.

Der Bereich Forschung und Entwicklung hat für den Hersteller schon immer eine Wichtige Rolle gespielt, so dass viele neue Technologien und eine intensive Materialforschung die Produkte von Joyetech einmalig macht. So wird in Foren schon seit Jahren von "original Joyetech" gesprochen wird. Auch deshalb gilt Joyetech nun seit über 10 Jahren als der Marktführer im Bereich der E-Zigaretten. Viele standardisierte Produktionsprozesse und Innovationen sind diesem Hersteller zu verdanken.

Seit dem Jahr 2016 arbeitet der Hersteller mit führenden Forschungs- und Zertifizierungsstellen aus Europa und USA zusammen. 

Unsere am häufigsten Verkauftes Joyetech Produkt ist die gute als eGrip VT, welche heute als Retro Produkt sehr erfolgreich ist. Trotz der kleinen Größe erreicht die eGrip VT sehr viel Geschmack und läuft mit den ausgereiften CL Verdampferkern.  Durch den 510 Anschluss kann der Kunde sein eigenes Mundstück anbringen. Der fest eingebaute Akku von 1500 mAh bringt die meisten Dampfer sicher über den Tag. Neben 2 Ersatzverdampfer bekommt man hier sogar noch ein weiteres Mundstück. Die passende Ladeelektronik darf selbstverständlich auch nicht fehlen.

Die Plätze 2 bis 4 teilen sich drei unterschiedliche Ego AIO Versionen welche für je ca. 20 Euro zu haben sind. Kompakte Größe, günstige Produktion, viel Dampf und leckerer Geschmack sind die Säulen des Erfolgs der Ego AIO Serie. Bei einigen EGO AIOs könnt Ihr sogar die Farbe der LED selbst einstellen. Durch die ein Knopf Bedienung fühlen sich auch Einsteiger nicht überfordert. Eine Leistungsregulierung ist jedoch über die Wahl vom Verdampferkern möglich. Je kleiner der Widerstand, desto größer die Ausgangsleistung. Die Unterschiede der Ego AIOs liegen in der Breite der Geräte. Die Ego AIO hat eine Breite von 19mm. Es gibt aber auch die D16 und D22 Version, mit entsprechend 16 und 22mm Durchmesser.

Auf Platz 5 unserer Verkaufscharts ist der Klassiker Ego One gelandet, welche über einen separaten Ego One Verdampfer mit den ausgereiften CL Verdampferkern verfügt.

Die Verkaufscharts basieren auf den Daten vom 12.02.2012  bis 26.03.19.