E-Pfeifen

Elektrische Pfeifen sind dem Design von herkömmlichen Pfeifen nachgebaut, funktionieren jedoch nach einem anderen Prinzip. Als Energielieferant wird ein ­18350-Akku verwendet, welche im Pfeifen-Tank Platz findet. Weiterhin nutzt die Pfeife einen ­Cartomizer welcher wiederbefüllt werden kann. Mit der Kapazität von 900 mAh sollte man mit einer Batterie über den Tag kommen. Die Dampfleistung der E-Pfeifen ist durchaus überzeugend und man kann es nutzten um in der Öffentlichkeit als E-Raucher (Dampfer) nicht aufzufallen.
Zeige 1 bis 2 (von insgesamt 2 Artikeln)